Mehr als 1300 Android-Apps sammeln private Daten – sogar dann, wenn man es verbietet

Mehr als 1300 Android-Apps sammeln private Daten – sogar dann, wenn man es verbietet

Hunderte Bilder, alle Kontakte, der Zugriff aufs Konto: Auf unseren Smartphones verwalten wir beinahe unser gesamtes Leben. Es ist randvoll mit privaten Daten. Deshalb sollten wir besonders darauf sensibilisiert sein, welchen Apps wir Zugriff auf diese Informationen gewähren – und welchen nicht. Doch nun zeigten Forscher im Rahmen der PrivacyCon 2019, dass die App-Hersteller immer wieder Wege gefunden haben, die eingebauten Sicherheitsmaßnahmen von Android-Smartphones auszuhebeln. Einige Anwendungen konnten sogar dann Daten sammeln, wenn wir ihnen genau das verboten haben. Die Tricks der Werbe-Industrie Forscher des International Computer Science Institute (ICSI)…

Read More