Kampfjets – die ersten Düsenflugzeuge der Welt

Kampfjets – die ersten Düsenflugzeuge der Welt

Die Deutschen begannen den Zweiten Weltkrieg mit dem damals besten Jagdflugzeug der Welt, der Messerschmitt Me 109. Doch schon bei der Luftschlacht um England tauchte ein überlegener Jäger auf: die britische Supermarine Spitfire. Sie hatte maßgeblich Anteil daran, dass die Deutschen England nicht bezwingen konnten. Ein neuer Flugzeugtyp sollte die Luftherrschaft wieder sichern: der Düsenjäger Me 262. Interventionen von Hitler führten jedoch dazu, dass der Vorsprung der Deutschen dahinschmolz. Als die Me 262 ihre Kampfeinsätze flog, waren auch die Westalliierten schon dabei oder kurz davor, eigene Jets zu bauen. Nur die…

Read More